Streckenplanung

Rund ein Jahr vor meiner Abreise nach Kanada habe ich meine ungefähre Route fertig geplant. Die Strecke wird in etwa die Folgende sein:

Vancouver – Princeton – Kamloops – Roger’s Pass – Lake Louis – Banff – Radium Hot Springs – Medicine Hat – Grasslands National Park – Winnipeg – Thunder Bay – Sault Ste Marie – Algonquin Provincial Park – Ottawa – Québec – Edmunston – Saint John – Fähre nach Digby – Peggy’s Cove – Halifax

Meine Zeitplanung beruht auf einer 5-Tage Woche und 77km pro Tag. Dies würde dann bedeuten, dass ich nach 90 Fahrtagen bzw. 6900km in Halifax sein werde. Zudem muss ich spätestens Mitte September Halifax erreicht haben, denn dann feiere ich Wiedersehen mit Daniela. Wir werden dann noch drei Wochen Ostkanada erkunden. Mitte Oktober darf ich dann wieder arbeiten…..

Kanada 2019

Wohin unsere Reise geht, bestimmen wir, indem wir unsere Träume leben….

2016 bin ich das erste Mal in Kanada gewesen. Mittels Mietauto war ich sowohl im Osten (Toronto / Montréal / Québéc) wie auch im Westen (Vancouver / Vancouver Island bis Calgary). Sofort war ich von diesem grossartigen Land begeistert. Die Kombination von gerne biken und Kanada hat mich bewogen, dieses Land mit Bike und Anhänger von West nach Ost zu bereisen. Die geplante Dauer ist max. 6 Monate von Mitte April bis Mitte Oktober 2019. Dies wird meine ungefähre Reiseroute sein:

Sobald es los geht werde ich, Internetverbindung vorausgesetzt, über meine täglichen Etappen berichten.