18. April 2019 – Vancouver-Abbotsford

Wow, heute habe ich Glück gehabt! Warum, es hat nur einmal im Tag geregnet. Die Kehrseite der Medaille: Es hat den ganzen Tag geregnet, und dann auch noch ziemlich ausgiebig. Zum Glück habe ich gute Kleider und ich bin, mit Ausnahme der Handschuhe, vollkommen trocken geblieben. Kam hinzu, dass es nicht allzu kalt war, ich hätte fast ohne Handschuhe fahren können. Für morgen sind die Wetterprognosen leider auch nicht sehr viel besser.

Weil ich ja wusste, dass das Wetter in etwa so sein wird (so heftig habe ich mir dann aber schon nicht vorgestellt), habe ich im Voraus bei Airbnb ein Zimmer gebucht. Für morgen Freitag auch gerade wieder.

Fotos habe ich aufgrund der misslichen Wetterbedingungen und weil ich wirklich nichts gesehen habe ausser Wasser aus allen Himmelsrichtungen, keine gemacht.

 

Tagesstrecke
[km]
Tageshöhe
[m]
min. Temp.
[°C]
Fahrzeit
[h]
84.576796.07:01:58
Gesamtstrecke
[km]
Gesamthöhe
[m]
max. Temp.
[°C]
ø-Geschw.
[km/h]
100.0473116.015.1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.