6. September 2019 – Halifax

In Nova Scotia bzw. im Ostteil von Kanada gibt es momentan eigentlich nur ein einziges Thema: Dorian! Im Fernsehen werden alle möglichen Szenarien dieses Hurrikans aufgezeigt und erklärt, was man alles tun soll oder eben nicht. Nun, gewisse Restaurants werden morgen Samstag geschlossen sein, Schwimmstege im Hafen von Halifax wurden demontiert oder eben, wie im Beitragsbild, Tische umgekehrt, damit sie dem Wind weniger Angriffsfläche bieten. Ich bin gespannt was hier morgen Samstag abgehen wird!

Ich besuchte heute den Friedhof in Halifax, wo die gefundenen Unfallopfer der Titanic beerdigt sind. Wirklich sehenswert ist dieser Ort meiner Meinung nach nicht, vor allem wenn man so wie ich ohne Führung geht. Ich hatte aber Glück, denn mit mir kam auch eine Gruppe Touristen mit einem einheimischen Führer dort an. Dieser Gruppe schloss ich mich einfach an und hörte mit. Das machte die Sache ein wenig interessanter, denn der Führer wusste einige Geschichten zu erzählen.

Von den knapp 1500 Toten des Titanic-Unglücks wurden nur wenige gefunden
Jeder Verstorbene bekam eine Nummer (vierte Zeile). Es gibt viele Grabsteine, welche nur eine Nummer besitzen, weil man die Leiche nie identifizieren konnte. Hast du den Film „Titanic“ gesehen? Wenn ja, kennst du ja die männliche Hauptrolle Jack Dawson. Wenn du jetzt meinst, dass sei der hier Beerdigte täuscht du dich, denn er heisst mit Vornamen John. Der Filmname ist erfunden!

Irgendwann am Nachmittag war ich dann wieder im Hafen. Dort liegen in einem abgesperrten Raum mehrere Kriegsschiffe vor Anker. Ich bin ja überhaupt kein Fan des Militärs, aber die Schiffe als solches fand ich schon interessant. Leider, aber verständlicherweise, war dieser Teil des Hafens abgesperrt. Die Bilder wurden darum mit dem Zoom aufgenommen.

Der Militärhafen unmittelbar neben dem Casino
Es liegen hier mindestens fünf Schiffe vor Anker
Mit Personal besetzt!
Spiegelbild in einem Fenster des Casino
Spiegelbild in einem Fenster des Casino

Falls der nächste Bericht verspätet kommt liegt das daran, dass wir hier als Folge von Dorian Stromausfall hatten!

Solche Stühle in Normalgrösse stehen eine ganze Menge hier im Hafen von Halifax. Der Stuhl ist wirklich bequem und man sieht ihn auch an vielen anderen Orten in allen Farben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.